STILVOLL. INDIVIDUELL. HANDGEFERTIGT.
I


DATENSCHUTZ


Lena Mohr, Inhaberin der Firma Mohr than cards, verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Ihre Daten werden vertraulich und nur gemäß den geltenden Bestimmungen des Datenschutzrechts verarbeitet und genutzt.
Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen ich über Sie erhebe und was mit diesen Daten geschieht.
 
Verantwortliche Stelle im Sinne des Artikel 13 Absatz 1 Buchstabe a der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Mohr than cards
Lena Mohr

Hauptstraße 40
71034 Böblingen-Dagersheim
Tel.: 017673553643
kontakt@mohrthancards.de


Welche Daten werden beim Besuch der Website erhoben?
Beim Besuch meiner Webseiten werden die Log-Daten erfasst. Die Log-Daten enthalten z.B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie meine Webseiten besuchen, die Art des Browsers mit dem Sie zugreifen, die Webseite die sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration, sowie Datum und Zeitangabe. Ihre IP-Adresse wird kurze Zeit nach Beendigung Ihrer Verbindung zu meiner Website anonymisiert.
Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken vorübergehend gespeichert und verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Optimierung der Website
  • Sicherstellung und Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt. Eine automatische Entscheidungsfindung oder Profiling nehme ich nicht vor.
Darüber hinaus setze ich beim Besuch der Website nur den Analysedienst der Webhosting Firma Strato ein.

Kontaktformular
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Ich kann Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie mir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.
a) Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchte ich Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.
Sofern Sie mit mir Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

b) Weitergabe von Daten:
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

c) Speicherdauer:
Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.
Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen ich den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an kontakt@mohrthancards.de


Änderung der Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.


Ihr Vertrauen ist mir wichtig, sollten Sie doch noch Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Rufen Sie mich an unter Tel. 0176-73553643 oder schicken Sie mir eine Nachricht.